Bücher von Bettina Kiraly

Bettina Kiraly
  
Pseudonyme:
 Betty Kay
Ester D. Jones


"Ich träumte von deiner Liebe"

erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH

Was wäre, wenn du die Liebe deines Lebens nur geträumt hast? 
Daniel ist Rebeccas große Liebe. Bei ihrem ersten Zusammentreffen funkt es zwischen den beiden sofort. Es folgt die glücklichste Zeit in Rebeccas Leben. Als sie vier Jahre später nach einem Treppensturz im Krankenhaus erwacht, steht ihre Welt Kopf. Hat die gemeinsame Zeit mit Daniel gar nicht existiert? Ist Daniel tatsächlich bei einem Autounfall gestorben? Ist Rebecca seit diesem Unfall im Koma gelegen? Aber warum weiß sie Dinge, die während ihres Komas passiert sind? Nur mit Daniels bestem Freund darf sie in der Erinnerung an ihre große Liebe schwelgen. Doch wie soll man auf Dauer zwischen zwei Welten leben?

e-book EUR 4,99
für kindle kaufen
oder bei Thalia kaufen



"Ein Happy End für die Liebe"

booksnacks - Kurzgeschichten für zwischendurch
erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH

Emma ist sauer. Warum hat Christian ihr Date so abrupt beendet? Hat sein Verhalten etwas mit der SMS zu tun, die er während der Verabredung erhalten hat? Als Christian später bei ihr zu Hause auftaucht, um die Angelegenheit mit ihr zu klären, ist das rutschende Badetuch plötzlich Emmas geringstes Problem.

Kindle: http://amzn.to/2eqoPE5
Epub: http://bit.ly/2gXBS1w





 



"Mein Herz schlägt in deinem Takt"

erschienen im dead soft Verlag

Eine neue Liebe kann der alleinerziehende Witwer Tobias momentan absolut nicht gebrauchen – einen guten Freund dagegen schon.

Als er Adrian kennenlernt, den extrovertierten Sänger der Band Crazysofar!, spürt er sofort, dass zwischen ihnen etwas Besonderes ist. Blöd nur, dass Adrian ununterbrochen mit ihm flirtet. Tobias steht schließlich nur auf Frauen – oder?

Nach einem Kuss hadert er mit seinen Gefühlen. Ein Mann an seiner Seite? Viel zu kompliziert. Aber kann man sich auf Dauer etwas verbieten, nach dem das Herz sich so sehr sehnt?


Links zum Buch
Kindle: http://amzn.to/2dZPcQt
Epub: http://bit.ly/2efpn0v
print: http://amzn.to/2dcvSjp



"Bürodates - Hitze am Arbeitsplatz"

Mit „Bürodates“ nimmt Bettina Kiraly den Leser in drei Kurzgeschichten mit zu romantischen Dates am Arbeitsplatz, bei denen ein Feuerwerk an Leidenschaft und Erotik entzündet wird.
Das ebook enthält die Kurzgeschichten „Mein Deckel“, „Wieder zurück“ und „Spätdienst“.

Leseprobe:
Denis zieht sich das Shirt über den Kopf. Deutlich konturierte Muskeln unter unbehaarter Haut. „Dabei habe ich in deinem Gesicht etwas anderes gelesen. Du warst mehr an einem Kuss als an der Beachtung dieser dämlichen Regel interessiert.“
Wenigstens schätzt er mich nicht falsch ein. „Was tust du da eigentlich?“
„Meinen riskanten Plan in die Tat umsetzen.“
„Deinen Plan?“
Seine Socken fliegen zur Seite. „Ich glaube, du bist genauso interessiert an mir wie ich an dir. … Ich habe doch Recht, oder?“
Ich sollte etwas unternehmen. Irgendetwas. Eine Spirale von Sehnsucht beginnt sich in meinem Magen zu drehen. Sie wird immer schneller und benebelt meinen Verstand. Langsam nicke ich.

Links zum Buch
Kindle: http://amzn.to/1fyeUdm
Epub: http://bit.ly/1HuTUdk



"Gefährliches Herz"

Johanna führt kein normales Leben. Sie ist kleptomanisch und nymphomanisch veranlagt und lässt keine Gefühle zu. Lediglich der Polizist Stephan schafft es, einen winzig kleinen Riss in ihrem Schutzwall zu verursachen. Durch den Tod ihrer Mutter ist Johanna gezwungen, in ihr Heimatdorf zurückzukehren. Welches Geheimnis verbarg ihre Mutter? Wer steckt hinter den aufkommenden Drohungen gegen Johanna? War der Tod ihrer Mutter wirklich ein Unfall?
Schließlich muss Johanna feststellen, dass ihr eigenes Herz die größte Gefahr für ihren Schutzpanzer darstellt. Johannas Gefühle für ihre Jugendliebe Robert beginnen wieder zu lodern. Doch Stephan gibt nicht so schnell auf und passt weiterhin auf Johanna auf. Was muss passieren, um Johanna zum Umdenken zu bringen und ihre Verhaltensweisen zu ändern?

Links zum Buch
Kindle: http://amzn.to/1xx0otf
Epub: http://bit.ly/1B8DaJx
itunes: http://apple.co/1ahYB1J

Buchtrailer:




"Das Geheimnis des Komponisten"

Die Marseillaise, die tatsächlichen Gerüchte über ihren wahren Komponisten und die fiktive Geschichte eines Mannes auf der Suche nach Wahrheit.

Der Ruppersthaler Komponist Ignaz Joseph Pleyel ist der wahre Komponist der Marseillaise! Zeit seines Lebens hat Professor Christian Obermann versucht, diese Theorie zu beweisen, und nun scheint endlich die Originalpartitur der Marseillaise gefunden worden zu sein. Der Professor soll für einen mysteriösen Fremden ein Gutachten mit dem Inhalt erstellen, dass es sich bei der Handschrift um die von Ignaz Joseph Pleyel handelt.
Sara Obermann teilt mit ihrem Vater nur die Liebe zur Musik. Trotzdem macht sie sich auf die Suche nach ihrem verschwundenen Vater. Kann Sara den Motiven des attraktiven Privatdetektivs trauen, der ihr seine Hilfe anbietet? Warum schweben durch das Rätsel plötzlich Menschen in Gefahr?

Links zum Buch
Kindle: http://amzn.to/1D7nFB0
Epub: http://bit.ly/13KXzHg
print: http://amzn.to/1Bo8AcF

Buchtrailer:




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen